Insel mit Meerblick © 2009 Michael. All rights reserved.

Insel mit Meerblick

Ich setze mich hin, stütze den Kopf auf den Knien auf und lasse den Blick übers Meer schweifen. Lausche dem Wellenspiel, wie es schäumt und rauscht. Weiße Gischt, die sich immer wieder verändert. Ein leichter Wind bläst über meinen Kopf hinweg. Stille – Möwen und Dohlen ziehen ihre Kreise und genießen bewusst das Gleiten im Wind.

Ich kann sehen wie es ihnen Spaß macht. Wie klein ist doch der Mensch, wie groß und gewaltig das Meer. Die Zeit scheint still zu stehen, ich beginne über das Leben, das Universum und den ganzen Rest nachzudenken. Die Zahl 42 kommt mir in den Sinn, seltsam, aber egal. Wer will schon Antworten, nur der Augenblick zählt. So könnte ich stundenlang sitzen und einfach nur sein. (Am Old Head of Kinsale in Südwest-Irland, wo mich die irische Küste tief beeindruckt hat.)