So Dreamy © 2012 Michael. All rights reserved.

So Dreamy

Aufgewacht? Wer weiß das schon. Hier draußen, wo sich Himmel und Erde berühren, wo die Sterne sich noch blicken lassen und der kalte Abendhauch um die Häuser streicht? Überleg nochmal.

Du stehst an einer der letzten Aufbäumungen des Festlandes, unter dir die letzten Reste der menschlichen Zivilisation. In der Ferne nur das Meer. Einöde? Vielleicht. Manchmal ist es notwendig einiges hinter sich zu lassen. All das Gerümpel. Die Unordnung.

Stille. Bis auf das Feuer – wenn es im Kamin heimelig knistert, dann darf wieder geträumt werden.

(Am Ende der Welt in Zazid. Im Hintergrund Triest. Ein guter Platz für ein Traumseminar. Mein Studium ist schon verrückt. Manchmal tut das ganz gut.)